Verpasster Suicide Squeeze?

Wenn's jemandem nur um Blabla geht - kein Problem, einfach hier posten.
Antworten
Benutzeravatar
Bjoern
Moderator
Moderator
Beiträge: 1463
Registriert: Di, 7. Mai 2002, 20:34
Wohnort: Wiesbaden

Verpasster Suicide Squeeze?

Beitrag von Bjoern »

Auf jeden Fall noch nen schöner Batflip.
Bild
"Just take the ball and throw it where you want to. Throw strikes. Home plate don’t move."
-- Satchel Paige

Bild
Nate
Jabberwocky
Jabberwocky
Beiträge: 656
Registriert: Di, 15. Juni 2004, 18:38

Re: Verpasster Suicide Squeeze?

Beitrag von Nate »

Full Count und zwei Aus. Entweder waren Bases Loaded und der Runner musste gehen oder er hat einfach nen großen Jump gehabt. Aber der Schlagmann musste schwingen, sonst wär das Inning vorbei und der Punkt hätte nicht gezählt. (War ein fetter Strike.)

Bei weniger als zwei Strikes hätte er seinem Runner gerade den Home Steal geklaut, denn der Catcher hätte ihn nicht rechtzeitig taggen können. (Sag ich jetzt einfach mal.)
Benutzeravatar
Bjoern
Moderator
Moderator
Beiträge: 1463
Registriert: Di, 7. Mai 2002, 20:34
Wohnort: Wiesbaden

Re: Verpasster Suicide Squeeze?

Beitrag von Bjoern »

Ah, auf die Situation habe ich gar nicht geachtet. Das erklärt auch, warum keiner auf den Runner geachtet hat.
"Just take the ball and throw it where you want to. Throw strikes. Home plate don’t move."
-- Satchel Paige

Bild
Antworten